Office 365 Pro Plus für MSACH Schulen Aktivierung, Lizenzierung und Freischaltung

edu-ldap-MSACHSeit April ist das bisherige Office 365 ProPlus Angebot für Schüler neu aufgestellt, und steht somit auch für Lehrer und Mitarbeiter kostenlos zur Verfügung.
In diesem Zuge wird ein neuer Verifikationsprozess eingeführt, welcher die bisherigen Lizenzkeys für Office 365 ProPlus ersetzt. Dieser neue Prozess erfordert nun eine Freischaltung der Office 365 Domänen bei Microsoft.

off365PP-school-042015Diese Freischaltung geschieht durch die verantwortlichen Personen der Schule über das Webportal: edu-ldap.bmukk.gv.at. Hier werden sämtliche Office 365-Domänen die zur Schule gehören, aufgelistet. Diese Domänen werden ca. 3 Wochen nach der Eintragung für den Office 365 ProPlus Benefit freigeschaltet. Zusätzlich können neue hinzugefügt und bestehende bearbeitet sowie gelöscht werden.

Sobald die Domäne von Microsoft bestätigt ist, werden sie unsere Techniker gerne bei der Aktivierung der neuen Office 365 Pro Plus Lizenzen in der Office 365 Administrationsoberfläche ihrer Bildungseinrichtung unterstützen. Ist die ML11 – EDV-Dienstleistungen GmbH in ihrem Office 365 Account als Partner und Delegierter Administrator hinterlegt, können wir diese Aufgaben gerne zur Gänze für sie übernehmen. Danach können die Lizenzen den Benutzern zugewiesen werden, oder Sie geben an Ihre Benutzer ebenfalls den Link http://office.com/getoffice365 weiter, damit diese sich über das Self-Service Portal die Lizenzen selbst zuweisen.

Für Benutzer, welche bereits Office 365 ProPlus Lizenzen mittels des Lizenzkeys aus dem Schuljahr 14/15 zugewiesen haben, müssen diese Lizenz durch die neuen Office 365 Education Lizenzen ersetzen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.