Windows Productkey verloren – Key aus Registry auslesen

Immer wieder mal gibt es Situationen, wo man den Productkey seiner Windowsinstallation in Erfahrung bringen muß.
Der Aufkleber am PC ist unleserlich, die OriginalCD zwar noch vorhanden, aber der Key…

Kein Problem. Das Tool „Magical Jelly Bean“ installieren und schon wird einem der richtige Key angezeigt.

Was aber, wenn der Rechner nicht mehr bootet und man den Key zur erneuten Installation von einem neuen Medium benötigt?

In so einem Fall den Rechner mit einer BootCD oder einem Stick (zB: WinPE3.0) hochfahren, in einer Konsole auf das Laufwerk mit der ursprünglichen Windowsinstallation wechseln und dort aus dem Verzeichnis c:\Windows\system32\config die Datei „software“ gleich auf den Stick den man zum Hochfahren benutzt hat kopieren.
Wie ein Stick bootfähig gemacht wird steht hier.

Explorer Screenshot Sollte sich die Datei aus irgendeinem Grund nicht kopieren lassen, findet sich ein Backup meist unter c:\Windows\repair
Die soeben kopierte Datei auf einen Rechner spielen, auf dem das Programm „Magical Jelly Bean Keyfinder“ bereits installiert ist.

Explorer Screenshot ACHTUNG: Die Datei „software“ unbedingt in einen Unterordner „\system32\config“ ablegen. zB: c:\system32\config.

Ausführen als.. Nun starten sie den Keyfinder unbedingt als Administrator.

Load Hive Im Programmfenster wechseln sie in der Menüleiste zu „Load Hive“

Load Hive from Directory Navigieren sie jetzt zu dem Verzeichnis, in dem sich die Ordner mit der kopierten Registrydatei befinden. In unserem Beispiel einfach nur C:\
Die richtigen Unterordner findet das Programm selbst.

Sobald der Registryzweig geladen ist, wird auch schon der entsprechende Key angezeigt.

[amazon-product alink=“#cc3300″ bgcolor=“#F5F0E6″ small=“1″]B000Z62I5E[/amazon-product]

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.