Cisco Befehl „logging synchronous“

Haben sie auch schon mal in der Cisco Konsole einen Befehl eingegeben, und plötzlich erschien eine Systemmeldung mitten in ihrer Eingabe und die Eingabeposition ist auf einmal weg.
Sie mussten dann die „Enter“ Taste drücken und mit der Befehlseingabe von Neuem beginnen?
Um dieses Verhalten zu ändern, aktivieren sie im Cisco Router die synchrone Protokollierung. Sie werden dann in Zukunft nicht mehr bei ihrer Befehlseingabe durch Systemmeldungen unterbrochen:

Router#configure terminal
Router(config)#line con 0
Router(config-line)#logging synchronous
Router(config-line#

Gemeinsam mit dem Befehl "no ip domain-lookup" vor allem für User interessant, die mit der Verwendung der Konsole noch nicht viel Erfahrung haben.